https://eurek-art.com
Slider Image

So befestigen Sie einen Balkenhalter am Brick

2024

Verwenden Sie einen Drehmeißel in Ihrer Bohrmaschine, um Ziegel zu bohren.

Ein Balkenhalter ist eine Metallhalterung, mit der das Ende eines Sparrens oder eines Balkens an einem senkrechten Balken oder an einer vorhandenen Wand befestigt werden kann. Die Halterung wird durch Eintreiben von Befestigungselementen in die Löcher in den flachen Laschen auf beiden Seiten der dreiseitigen "Tasche" oder des Sitzes für den Balken befestigt. Balkenaufhänger können auf die gleiche Weise an Ziegeln befestigt werden wie an Holzoberflächen, mit Ausnahme der Hardware, die für die Verbindung verwendet wird. Eine Betonschraube ist das einfachste Befestigungselement, das für diese Aufgabe zur Verfügung steht.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Maßband
  • Bohren
  • Masons Drehbohrer
  • Balkenaufhänger
  • 1 3/4 Zoll Betonschrauben
  • 1 1/4 Zoll behandelt Deck Schrauben
  • Kreuzschlitzschraube

Aufhänger anbringen

Messen Sie die Höhe des Balkenendes und die horizontale Position entlang der Wand mit einem Maßband. Markieren Sie die Position der linken Seite des Balkenaufhängers, indem Sie die Schraubenlöcher durch die Halterung auf der Vorderseite des Ziegels markieren.

Setzen Sie einen 3/16 Zoll Drehmeißel in das Bohrfutter ein und ziehen Sie ihn fest. Bohren Sie für jede der Markierungen ein 2 Zoll tiefes Loch in das Gesicht des Ziegels. Blasen Sie den Staub aus jedem Loch, damit er richtig sitzt.

Richten Sie den Balkenhalter so aus, dass die Löcher mit den Löchern in der Wand übereinstimmen. Führen Sie eine 1 3/4 Zoll große Betonschraube im Tapcon-Stil mit einem Akku-Bohrer und einer Phillips-Schraubenspitze der richtigen Größe durch jedes Loch.

Montage des Balkens

Passen Sie das Ende des Balkens mit einer schmalen Kante nach unten in den Balkenhalter ein, sodass der Bügel nach oben und um die beiden Seiten herum passt. Drücken Sie die rechte Lasche des Kleiderbügels gegen die Vorderseite des Balkens und markieren Sie die Löcher auf dem Ziegel.

Lösen Sie die Lasche, damit sich die Halterung öffnen und den Balken herausheben kann. Schieben Sie die Lasche nach rechts, ohne die markierten Stellen zu berühren, und bohren Sie an jeder markierten Stelle Löcher.

Setzen Sie den Unterzug wieder in den Aufhänger und drücken Sie die rechte Seite des Aufhängers gegen den Unterzug, wie Sie es beim Markieren der Löcher getan haben. Fahren Sie eine Schraube durch jedes Loch im Balkenhalter, wie Sie es für die linke Lasche getan haben.

Führen Sie eine 1 1/4 Zoll große Schraube aus behandeltem Beton durch jedes der beiden Löcher auf beiden Seiten des Balkenhalters, so dass sie in die Platte hineinragen, und halten Sie sie im Balkenhalter fest.

Reparieren und Wiederherstellen von Glas mit Epoxy

Reparieren und Wiederherstellen von Glas mit Epoxy

Dieses neue Fischerboot ist ein Total Game-Changer

Dieses neue Fischerboot ist ein Total Game-Changer

Acht der schönsten alten Häuser, die derzeit auf dem Markt sind

Acht der schönsten alten Häuser, die derzeit auf dem Markt sind