https://eurek-art.com
Slider Image

Tim Allen wird im seltenen Interview über sein Leben offen über seine "21 Jahre nüchtern"

2021

  • Tim Allen war schon immer "ziemlich privat" in Bezug auf sein Privatleben und seine vergangenen Kämpfe.
  • In einem neuen Interview mit Parade wird der Last Man Standing- Star offen über sein Leben mit seiner Familie.
  • Er spricht auch über seine Gesundheit und seine Nüchternheit.


Tim Allen mag der witzigste Vater im Fernsehen sein, aber er hatte im Laufe der Jahre viele ernsthafte Hindernisse zu überwinden.

In einem neuen Interview mit Parade erzählte der Last Man Standing- Star von seinem Privatleben mit seiner Frau Jane Hajduk und seinen Kindern Katherine (29) und Elizabeth (10) sowie von seinen Kämpfen während seines Aufstiegs zum Ruhm.

Laut der Verkaufsstelle verbüßte Tim fast zweieinhalb Jahre wegen Kokainbesitzes im Gefängnis, wurde wegen eines DUI verhaftet und ist in der Vergangenheit in die Reha gegangen. Komödie, sagte er, war das, worauf er sich in den schweren Zeiten konzentrierte.

„Ich möchte nicht zu philosophisch sein, aber die Komödie ist mein Bewältigungsmechanismus. Das war schon immer so “, sagte er.

Tim bei der Premiere von Toy Story 4 im Jahr 2019.

Er hat mit Sicherheit einen Weg gefunden, sich das zu seinem eigenen Vorteil zunutze zu machen, da er in den Filmen The Santa Clause, Home Improvement und Toy Story die Hauptrolle spielt, um nur einige zu nennen. Aber er spricht auch sein Comeback aus früheren persönlichen Kämpfen und sein Engagement für ein gesundes Leben als Beitrag zu seinem Erfolg an.

„Um ganz ehrlich zu sein, ich werde 21 Jahre nüchtern bleiben. Das ist der größte Segen in meinem Leben “, sagte er. Er bleibt in Form, indem er sich gesund ernährt, Feuchtigkeit spendet, Cardio und Gewichte trainiert, sich streckt und sogar meditiert. "Ich kann mich so in Sorgen oder Stress versetzen, dass ich einfach still sitzen muss", erklärte er.

Tim mit seiner Frau und seinen Kindern im Jahr 2019.

Die Zeit mit seiner Familie, in der er Golf spielt, ins Theater geht oder in ihr Cottage in Michigan reist, ist auch für ihn eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, auch wenn er immer noch das Gefühl hat, ein Gleichgewicht zwischen seiner Karriere und seiner Heimat zu finden.

„Ich habe ständig das Gefühl, beides nicht zu erreichen. Ich denke, ich arbeite zu viel - weil ich meine Arbeit liebe - und ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, dass ich genug mit meiner Familie zu tun habe ", sagte er.

Aber wenn er zu überwältigt ist, entnimmt er - überraschenderweise - dem Buch von Buzz Lightyear eine Seite und versucht, präsent zu sein.

"Hier ist alles in Ordnung", sagte er und fügte hinzu, "es wird alles in Ordnung sein."

Hören Sie nie auf, "Last Man Standing" zu beobachten

Amazonas

STREAME JETZT

Hulu

STREAME JETZT

iTunes

STREAME JETZT

Vudu

STREAME JETZT

Schildhalter zum Selbermachen

Schildhalter zum Selbermachen

Expertenrat: Wandbehandlung für ein Badezimmer

Expertenrat: Wandbehandlung für ein Badezimmer

12 Dinge, die Sie nicht über 'The Carol Burnett Show' wussten

12 Dinge, die Sie nicht über 'The Carol Burnett Show' wussten