https://eurek-art.com
Slider Image

So reinigen Sie eine Chenille-Tagesdecke

2024

Chenille ist ein weicher Stoff, der typischerweise aus Baumwolle hergestellt wird, aber auch unter Verwendung von Fasern wie Acryl und Rayon hergestellt werden kann. Chenille wird üblicherweise zur Herstellung von Pullovern, Decken, Schals und Bettdecken verwendet. Einige Wandteppiche und Teppiche bestehen ebenfalls aus Chenille. Chenille-Tagesdecken sind warm, gemütlich und extrem langlebig. Wie Sie Ihre Tagesdecke pflegen, hängt jedoch davon ab, wie lange sie hält. Häufige Probleme bei Chenille-Bettdecken sind Schrumpfung und Bewegung des Gewebes.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Badewanne
  • Woolite
  • Flacher Wäscheständer
  • Waschmaschine
  • Trockner

Von Hand waschen und trocknen

Füllen Sie Ihre Badewanne mit kaltem Wasser. Gib eine Kappe voll Woolite ins Wasser.

Legen Sie Ihre Chenille-Bettdecke vollständig ins Wasser.

Drücken Sie leicht auf die Bettdecke und verteilen Sie das Seifenwasser auf dem gesamten Stoff. Waschen Sie den Stoff ca. 10 Minuten lang von Hand, und achten Sie darauf, Schmutz und Flecken zu entfernen.

Lassen Sie das Schmutzwasser aus der Wanne ab und füllen Sie die Wanne mit sauberem, kaltem Wasser auf.

Drücken Sie die Tagesdecke ins Wasser, um die Seife vollständig zu entfernen. Spülen Sie die Bettdecke weiter mit kaltem Wasser aus, bis das Wasser sauber ist.

Drücken Sie die Bettdecke vorsichtig zusammen, um das gesamte Wasser zu entfernen. Wring es nicht aus. Legen Sie die Tagesdecke zum Trocknen an der Luft auf einen flachen Wäscheständer.

Maschinenwäsche und trocknen

Stellen Sie Ihre Waschmaschine mit kaltem Wasser auf den Schonwaschgang ein.

Andere Leute lesen

  • Wie man mit Chenille-Garn strickt
  • Wie man eine Seidenbettdecke wäscht

Verteile deine Chenille-Tagesdecke und lege sie in die Maschine. Gießen Sie eine Kappe voll Woolite auf die Bettdecke und beginnen Sie mit dem Waschen.

Nehmen Sie die Tagesdecke aus der Waschmaschine und legen Sie sie in den Trockner.

Trocknen Sie Ihre Chenille-Bettdecke im Schonwaschgang und achten Sie darauf, dass Sie sie gelegentlich beim Trocknen überprüfen.

Nehmen Sie die Tagesdecke nach Beendigung des Zyklus aus dem Trockner und legen Sie sie wieder in Ihr Bett.

Tipps und Warnungen

  • Waschen Sie Chenille-Tagesdecken immer nur, um eine Beschädigung des Stoffes zu vermeiden. Überprüfen Sie vor dem Waschen immer das Pflegeetikett Ihrer Tagesdecken, da bestimmte Chenille-Tagesdecken nur chemisch gereinigt werden dürfen.
  • Hängen Sie niemals eine Chenille-Bettdecke zum Trocknen auf, da sich der Stoff dadurch dehnen kann.

Wie man Hanfschmuck mit einem Anhänger macht

Wie man Hanfschmuck mit einem Anhänger macht

Die peinlichsten Momente der ACM Awards 2018

Die peinlichsten Momente der ACM Awards 2018

11 kreative Möglichkeiten, einen alten Koffer wiederzuverwenden

11 kreative Möglichkeiten, einen alten Koffer wiederzuverwenden