https://eurek-art.com
Slider Image

Förderer einstellen

2024

Förderrolleneinstellungen sind für den ordnungsgemäßen Betrieb von entscheidender Bedeutung.

Das Einstellen eines Förderers umfasst das Arbeiten sowohl mit der Riemenspannung als auch mit der Riemenverfolgung. Die Spannung ist der Druck, der von jedem Ende der Förderrollen auf das Band ausgeübt wird. Sie wird so eingestellt, dass ein Durchrutschen zwischen der angetriebenen Rolle und dem Band verhindert wird. Die Verfolgung eines Förderbandes erfordert eine Einstellung, um das Band auf den Rollen zentriert zu halten. Ein Förderband bewegt sich in Richtung des Endes der Rolle, mit der es zuerst in Kontakt kommt. Sie können einen Förderer mit den richtigen Werkzeugen und mechanischen Grundkenntnissen einstellen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Schutzbrille
  • Rollgabelschlüssel
  • Helfer
  • Klebeband

Spannungseinstellung

Schalten Sie den Förderer aus. Kennzeichnen oder kennzeichnen Sie den Netzschalter oder Leistungsschalter auf andere Weise, um andere auf die auszuführende Arbeit aufmerksam zu machen.

Suchen Sie die Einstellungen der Aufnahmerolle auf beiden Seiten des Fördergerüsts. Die Aufnahmerolle wird nicht mit Strom versorgt und befindet sich normalerweise am vorderen Ende des Förderers. Die Einstellstangen sind mit montierten Kontermuttern versehen.

Lösen Sie die inneren Kontermuttern an beiden Einstellstangen mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel. Drehen Sie die Muttern einige Umdrehungen vom Rahmen zurück, um die Spannung einzustellen.

Ziehen Sie beide Seiten der Aufnahmerolle mit dem verstellbaren Schraubenschlüssel um die gleiche Anzahl von Umdrehungen im Uhrzeigersinn an. Ziehen Sie die Rolle an, bis das Förderband die gewünschte Spannung für die Arbeitslast aufweist. Jede Seite bewegt sich unabhängig von der anderen und bietet ein Mittel für die folgende Spureinstellung.

Tracking-Anpassung

Befestigen Sie einen Streifen Klebeband sicher über dem Förderband. Sie verwenden den Streifen als visuelle Anzeige für die Riemenrotation.

Schalten Sie das Förderband ein und entfernen Sie die Etiketten. Spureinstellung muss durchgeführt werden, während der Riemen in Betrieb ist.

Lassen Sie den Riemen einige Minuten laufen, während Sie die Tendenzen des Riemens beobachten. Lassen Sie einen Helfer am Antriebsende stationieren, um das Förderband zu steuern.

Andere Leute lesen

  • So stellen Sie eine Kupplung an einem Heckmotor-Snapper-Mäher ein
  • So stellen Sie einen Bandschleifer ein und reparieren ihn

Stellen Sie sich der Aufnahmerolle und beobachten Sie die Position des Riemens. Wenn der Riemen dazu neigt, zur linken Seite der Walze zu „laufen“, lösen Sie die Spannungsanpassungsmutter auf der rechten Seite um 1/2 Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn. Wenn die Tendenz nach rechts zeigt, lockern Sie die linke Seite.

Überprüfen Sie die Position des Riemens und nehmen Sie weitere kleine, schrittweise Anpassungen vor, bis der Riemen auf der Rolle zentriert ist. Lassen Sie nach dem Einstellen der Spannrolle mindestens drei volle Riemenumdrehungen zu, um festzustellen, ob eine zusätzliche Einstellung erforderlich ist. Zählen Sie die Umdrehungen, indem Sie die Drehung des Klebebands beobachten.

Schalten Sie das Förderband aus, wenn die Einstellungen abgeschlossen sind, und entfernen Sie das Klebeband.

Ziehen Sie die Kontermuttern der Aufnahmerolle mit dem verstellbaren Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn an.

Jemand lädt uns bitte zu einer Hochzeit in dieser verträumten Scheune in Tennessee ein

Jemand lädt uns bitte zu einer Hochzeit in dieser verträumten Scheune in Tennessee ein

Vollkorn-Buttermilch-Pfannkuchen

Vollkorn-Buttermilch-Pfannkuchen

So machen Sie ein prickelndes Tutu

So machen Sie ein prickelndes Tutu