https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man sauberes Linoleum dämpft

2020

Reinigen Sie Ihren Linoleumboden mit Dampf.

Linoleum ist ein dauerhafter, feuchtigkeitsbeständiger Bodenbelag, der in vielen Haushalten in Bad und Küche verwendet wird. Diese Bereiche sind ständig in Kontakt mit Seifenschaum, Lebensmittelkrümeln, Schmutz und anderen Bakterien, die den Bodenbelag schmutzig und unansehnlich machen. Eine Grundreinigung mit einem Mopp oder Besen ist möglicherweise nicht immer ausreichend, insbesondere wenn das Linoleum gealtert ist oder längere Zeit nicht gereinigt wurde. Ein Dampfreiniger sorgt für eine gründlichere Reinigung und entfernt schwere Rückstände vom Linoleum.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Dampfreiniger
  • Wasser
  • Essig
  • Spülmittel

Füllen Sie den Wasserbehälter Ihres Dampfreinigers mit heißem Wasser und fügen Sie 1 Tasse Essig und 2 EL hinzu. Spülmittel pro Gallone heißes Wasser verwendet.

Schalten Sie den Dampfreiniger ein und lassen Sie ihn aufwärmen, bis Dampf austritt.

Schieben Sie den Dampfreiniger langsam über den Linoleumboden, genau wie Sie einen Staubsauger verwenden würden. Drücken Sie langsam in eine Richtung und ziehen Sie den Dampfreiniger zu sich zurück. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Rückstände vom Linoleum entfernt wurden, und fahren Sie über den Boden fort, bis der gesamte Boden sauber ist.

Lassen Sie den Boden an der Luft trocknen. Die Kombination aus Essig und Dampf hat sich desinfiziert, während die Spülmittel beim Durchschneiden der Rückstände helfen.

Wie man Partydekorationen im 80er-Jahre-Stil herstellt

Wie man Partydekorationen im 80er-Jahre-Stil herstellt

Toffee Surprise Brownies

Toffee Surprise Brownies

Wie man Käse nach alter Mode macht

Wie man Käse nach alter Mode macht