https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man Knochen färbt

2022

Die Verwendung von Eicheln ist eine großartige Möglichkeit, schwarzen Farbstoff herzustellen.

Im Laufe der Geschichte wurden Knochen zur Herstellung von Schmuck verwendet. Methoden zum Färben von Knochen haben sich im Laufe der Zeit entwickelt. Während chemische Flecken oder Farbstoffe die Knochen künstlich färben, sind natürliche Materialien wie Tee, Rüben und Kaffee ebenfalls wirksam. Mit Wasser, Tanninen und Eisen können Sie einen natürlichen schwarzen Farbstoff herstellen. Verdunkeln Sie Knochen oder jedes natürliche Material zu einer satten schwarzen Farbe, indem Sie sie zuerst in einer Gerbsäurelösung einweichen und dann in eine Eisensalzlösung eintauchen. Dadurch erhält der Knochen ein permanentes, dunkelschwarzes Pigment.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel. Spülmittel
  • Steife Bürste
  • 4 Tassen Wasserstoffperoxid, 12 Prozent
  • Kunststoffbehälter
  • 15 große Eicheln
  • Hammer
  • 2 kleine Schüsseln
  • Löffel
  • 1 Tasse Zitronensaft
  • Stahlwolle
  • Gummihandschuhe

Füllen Sie Ihr Spülbecken mit Wasser und fügen Sie 1 EL hinzu. Spülmittel. Schrubben Sie die Knochen mit einer harten Bürste im Seifenwasser, um sie zu reinigen.

Decken Sie die Knochen mit 4 Tassen 12 Prozent Wasserstoffperoxid in einem Plastikbehälter. Fügen Sie mehr Wasserstoffperoxid hinzu, wenn die Knochen nicht vollständig bedeckt sind, so dass sie vollständig eingetaucht sind. Lassen Sie die Knochen über Nacht einweichen oder bis sie weiß werden.

Die Knochen mit kaltem Wasser abspülen und trocknen lassen. Kleine Knochen trocknen über Nacht, während einige größere Knochen einige Tage dauern können.

Schlagen Sie die Eichelschalen mit einem Hammer auf eine harte, ebene Fläche, wie z. B. einen Zementbürgersteig, um die Nüsse zu lösen. Entsorgen Sie die Muscheln.

Pulverisieren Sie die Eichelnüsse zu einem Pulver, indem Sie sie mit dem Hammer weiter hämmern.

Legen Sie das Eichelpulver in eine kleine Schüssel.

1 Tasse Wasser zum Eichelpulver geben und mit einem Löffel gut mischen, um eine Gerbstofflösung zu erhalten. Machen Sie genügend Flüssigkeit, um die Knochen zu bedecken, die Sie färben möchten. Wenn Sie mehr Flüssigkeit benötigen, kombinieren Sie 6 pulverisierte Eicheln und 1/2 Tasse Wasser.

Andere Leute lesen

  • Malen mit Tee und Kaffee
  • Natürliche Möglichkeiten, Kerzen zu färben

Die Knochen in die Gerbstofflösung geben und über Nacht einweichen.

1 Tasse Zitronensaft in die zweite Schüssel geben.

Fügen Sie dem Zitronensaft ein Stück Stahlwolle hinzu, um eine Eisensalzlösung zu erhalten. Wenn Sie mehr Lösung benötigen, um die Knochen zu bedecken, fügen Sie für jede Tasse Zitronensaft ein weiteres Stück Stahlwolle hinzu.

Entfernen Sie die Knochen mit einer Zange aus der Gerbstofflösung und lassen Sie sie eine Minute lang tropfen.

Legen Sie die Knochen in die Eisensalzlösung und lassen Sie sie über Nacht einweichen.

Ziehen Sie Ihre Gummihandschuhe an und entfernen Sie die Knochen aus der Lösung. Wenn Ihre Haut mit der Eisensalzlösung in Kontakt kommt, wird sie gefärbt.

Die Knochen unter fließendem Wasser abspülen.

Die geschwärzten Knochen auslegen und trocknen lassen.

Dieses Bauernhaus wurde für nur 30.000 US-Dollar komplett umgebaut

Dieses Bauernhaus wurde für nur 30.000 US-Dollar komplett umgebaut

Wie man Steine ​​auf ein Hausfundament über Stuck legt

Wie man Steine ​​auf ein Hausfundament über Stuck legt

Einen Retro-Herd auswählen

Einen Retro-Herd auswählen